JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Haushaltslöscheimeraktion 2017

Imagepflege und Mitgliedergewinnung mit der „Haushaltslöscheimeraktion"

Allen ein herzliches Dankeschön!

Wir bedanken uns bei allen Helferinnern und Helfern, Organisatoren und Unterstützer dieser Aktion! Als Rückblick haben wir für euch einen kleinen Film vorbereitet. Schaut ihn euch hier an.

Ein Dank geht an Fabian Geier, Kreisfeuerwehrpressesprecher des Landkreises Karlsruhe, für die Zusammenstellung des Films

Als Startprojekt des mehrjährigen Projektplanes zur Öffentlichkeitsarbeit wählten wir die „Haushaltslöscheimeraktion“, welche bereits schon von einigen Feuerwehren in ganz Deutschland erfolgreich durchgeführt wurde.

Nach Einholung der Genehmigung bei der FF Vallstedt/Alvesse oblag es Bürgermeister Christian Eheim einen Sponsor für diese Aktion zu gewinnen. Aus der Erfahrung heraus Nach mehreren negativen Erfahrungen im vergangenen Jahr, musste die Sponsorensuche über die Gemeinde erfolgen, da leider Anfragen von seitens Feuerwehrangehörigen in der Bevölkerung bzw. bei Firmen oft nicht ernst genommen, bis zuweilen mit Beschimpfungen abgeblockt werden (Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel).

Mit der Sparkasse wurde ein zuverlässiger Partner mit ins Projektboot geholt.
Mit der Sparkasse wurde ein zuverlässiger Partner mit ins Projektboot geholt.

Wir freuten uns sehr, dass mit der Sparkasse Karlsruhe in Graben-Neudorf, ein zuverlässiger Partner mit ins Boot geholt werden konnte. Über drei Monate wurden die einzelnen Schritte, wie die Beschaffung der "Haushaltslöscheimer", der Aufkleber und den Informationsblättern, welche den Eimern beigelegt werden sollten, abgearbeitet. Natürlich gehörte auch unsere neue Imagebroschüre zu diesem Gesamtpaket.

Nachdem die Eimer geliefert worden waren, wurden diese von den Feuerwehrangehörigen mit dem Aufkleber „Haushaltslöscheimer“ versehen. Die Verteilung an jeden Haushalt in Graben-Neudorf erfolgte nach einem Presstermin in der Sparkasse, bei dem die Aktion den Medien vorgestellt wurde. Eine Bekanntmachung durch diverse Printmedien und Radiosendern sowie über unseren Facebookauftritt und dem von Bürgermeister Christian Eheim, unterstützte unser Projekt.

Eine Woche nach der Verteilung fand ein Informationstag auf dem Sparkassengelände der Sparkasse Karlsruhe in Graben-Neudorf statt. Hier gaben wir allen Bewohnerinnen und Bewohnern der Gemeinde die Gelegenheit, sich unverbindlich über die Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr zu informieren. Am Ende des (zu heißen) Tages freuten wir uns, einige interessierte Personen kennengelernt zu haben, die wir zu den nächsten Übungen einladen durften.

Der Pressetermin

Beim Pressetermin in der Sparkasse Karlsruhe in Graben-Neudorf am 29. Juli 2017 wurden die Medien über unsere Haushaltslöscheimeraktion informiert.

Pressetermin am 29.06.2017
Pressetermin am 29.06.2017
Pressetermin am 29.06.2017
Pressetermin am 29.06.2017
Haushaltslöscheimer
Haushaltslöscheimer
Stefanie und Kevin bei Die neue Welle - Sonntagsfrühstück mit Günter Knappe am 9. Juli 2017
Stefanie und Kevin bei Die neue Welle - Sonntagsfrühstück mit Günter Knappe am 9. Juli 2017

Die Verteilung

Die Verteilung der Eimer erfolgte an zwei Tagen im ganzen Ort.

Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
Die Verteilung der Eimer erfolgte am 30.06. und 01.07.2017.
 
 

Der Infotag

Eine Woche nach der Verteilung der Eimer organisierten wir einen Informationstag zum Thema "Wie werde ich Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau" auf dem Sparkassengelände in Graben-Neudorf (Zentrum/Mitte).

Infotag am 8. Juli 2017
Infotag am 8. Juli 2017

WICHTIGER HINWEIS ZUR NACHAHMUNG:

Wer Interesse hat, diese Aktion auch in seiner Gemeinde/Stadt durchzuführen beachtet bitte folgenden Hinweis der Freiwilligen Feuerwehr Vallstedt/Alvesse:

Grundsätzlich freuen wir uns, wenn andere Wehren unsere Idee für Ihre eigene Mitglieder-Werbung nutzen wollen und damit auch einen gewünschten Erfolg erreichen. Die Feuerwehr Vallstedt/Alvesse hat deshalb zusammen mit der Braunschweiger Werbeagentur typografix-design zur Nachahmung der Haushalts-Löschkübel-Aktion einige wichtige Hinweise zu den Urheber- und Nutzungsrechten verfasst.

Diese müssen im Vorfeld einer geplanten Nachahmung per E-Mail beim Stellv. Ortsbrandmeister Niels Wendehake erfragt werden.

Ohne unsere Zustimmung mit den entsprechenden wichtigen Hinweisen ist das Aufgreifen unserer Löschkübel-Aktion nicht gestattet. 

Feuerwehr Graben-Neudorf

Hauptstraße 39
76676 Graben-Neudorf
Telefon (Gemeindeverwaltung):
07255 9010

E-Mail: info@florian-graben-neudorf.de

Feuerwehrhaus Graben
Sofienstraße 34a
76676 Graben-Neudorf
Telefon: 07255 5203
Fax: 07255 719610
(nicht ständig besetzt)

Feuerwehrhaus Neudorf
Rathausstraße 4
76676 Graben-Neudorf
Telefon: 07255 3232
Fax: 07255 719620
(nicht ständig besetzt)
Notruf 112